Selbstzahlerleistungen

Individuellen Gesundheitsleistungen können die Ärzte in Deutschland ihren gesetzlich krankenversicherten Patienten gegen Selbstzahlung anbieten. Sie reichen über das vom Gesetzgeber definierte Maß einer "…ausreichenden und notwendigen und zweckmäßigen und wirtschaftlichen Patientenversorgung…." hinaus und sind daher von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht gedeckt. In der Orthopädie gibt es verschiedene Diagnosen und Therapien, welche nicht oder nicht mehr von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen werden. Wir bieten unseren Patienten grundsätzlich nur Leistungen an, von denen wir durch wissenschaftliche Studien und persönlich langjähriger klinischer Erfahrung überzeugt sind.
Dazu zählen die folgenden Leistungsangebote:

  • Osteoporose-Messung im sog. DXA Messverfahren - solange kein osteoporosebedingter Wirbelkörperbruch vorliegt.
  • Bestimmung des Vit D3 25-OH Gehalt´s im Blut - als wichtiger Aussagewert bei Osteoporose-Diagnostik oder -Therapie
  • TCM Akupunktur
  • Triggerpunkt-Akupunktur
  • Hyaluronsäure-Injektionen zur Arthrosetherapie
  • Extracorporale Stosswellentherapie
  • Kinesio-Tapeing
  • Hochenergie-Laser-Therapie
  • autologe Eigenbluttherapie mit Blutplasma bei Sehnen- und Gelenkentzündungen sowie Arthrose

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns am U- und S-Bahnhof Friedrichstraße.

Für die Anfahrt mit dem Auto:

mehr Infos

Praxiszeiten

MO 08:00-18:00   
DI 08:00-19:00
MI 08:00-18:00
DO 08:00-14:00    15:00-19:00
FR 08:00-12:30

und nach Vereinbarung!

Kontaktdaten

Dr. med. M. Joh. Fontana
FA Orthopädie + Unfallchirurgie
Albrechtstraße 12
10117 Berlin

Telefon: 030 - 4000 48 300

Kontaktformular