Zehendeformitäten

sind Fehlstellungen bzw. Verformungen der Zehen, die zu schmerzhaften Druckstellen und Gehstörungen führen können. Zehendeformitäten entstehen meist durch ein Ungleichgewicht zwischen der sog. intrinsischen und extrinsischen Fußmuskulatur, das durch ungeeignetes Schuhwerk oder neuromuskuläre Erkrankungen ausgelöst wird.

Zehenfraktur

bezeichnet einen traumatischen Bruch eines Groß- oder Kleinzehenknochens durch Gewalt- oder Stoßeinwirkung (Anpralltrauma). Durch den Sehnenzug kann es häufig zu Zehenfehlstellungen kommen.

Zerrung (Distorsion)

übermäßige Verdrehung im Gelenk, infolge gewaltsamer oderübermäßiger Bewegung, welche zur Zerrung von Bändern und Gelenkkapselanteilen führen kann.

zytotoxisch

zellschädigend oder Zellgift. Von zyto- (= Zelle) – tox- (= Gift; giftig).

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns am U- und S-Bahnhof Friedrichstraße.

Für die Anfahrt mit dem Auto:

mehr Infos

Praxiszeiten

MO 08:00-18:00   
DI 08:00-19:00
MI 08:00-18:00
DO 08:00-14:00    15:00-19:00
FR 08:00-12:30

und nach Vereinbarung!

Kontaktdaten

Dr. med. M. Joh. Fontana
FA Orthopädie + Unfallchirurgie
Albrechtstraße 12
10117 Berlin

Telefon: 030 - 4000 48 300

Kontaktformular