Ansicht vorne links

OSG-Bandverletzung | "OD"

Sprunggelenksverletzungen häufig nach echtem oder Bagatell-Trauma (z.B. Treppenstufe verfehlt). Einlagen mit Innen-/Aussenrand-Erhöhung sind eine von vielen Behandungsmassnahmen bei uns.

Patella-Syndrome | Arthrose Knie

Unangehme Schmerzphänomene unter/um die Kniescheibe/Patella herum. Oft im Wachstumalter und später nach intensiven sportlichen Belastungen (z.B. "Läufer"- und "Springerknie"). Zahlreiche Therapieverfahren stehen zur Verfügung (s.u.). (Ggf. sind auch sportliche Veränderungen oder Anpassungen nicht vermeidbar.)

Bursitis trochanterica Hüfte

Unangenehmes Schmerzsyndrom am Rollhügel der seitlichen Hüfte. Häufiges langandauerndes Sitzen oft ursächlich.

Fingergelenksarthrosen

Sog. Heberden-Arthrose der Fingerendgelenke, Bouchar-Arthrose der Fingermittelgelenke. Verschlechterung häufig durch Nässe und Kälte. Trockene Wärme lindert meist. Hochenergie-Lasertherapie ist bei Verstauchungen der Fingergelenke ebenso wie zur Behandlung der Fingergelenksarthrose sehr effektiv.

Mehr Empfehlungen gern in unserer Praxis.

Sehnenscheidenentzündung

Ursächlich sind sehr oft Überbeanspruchungen (z.B. monotone Handgelenksbewegungen) durch Sport, Freizeit oder Beruf. Therapie: zahlreiche symptomlindernde oder -beseitigende Massnahmen stehen in unserer Praxis zur Verfügung. Wir beraten auch im Hinblick auf ergonomische, ursächliche Therapieansätze. Daneben kommen alternative Verfahren - auf Wunsch - zum Einsatz: z.B. Akupunktur; Hochenergie-Lasertherapie; Kinesio-Taping u.a.

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns am U- und S-Bahnhof Friedrichstraße.

Für die Anfahrt mit dem Auto:

mehr Infos

Praxiszeiten

MO 08:00-18:00   
DI 08:00-19:00
MI 08:00-18:00
DO 08:00-14:00    15:00-19:00
FR 08:00-12:30

und nach Vereinbarung!

Kontaktdaten

Dr. med. M. Joh. Fontana
FA Orthopädie + Unfallchirurgie
Albrechtstraße 12
10117 Berlin

Telefon: 030 - 4000 48 300

Kontaktformular