Kinderorthopädie

Zur Orthopädie und Unfallchirurgie gehört auch die Diagnostik und Therapie kinderorthopädischer Krankheitsbilder. Die Früherkennung von Haltungsfehlern und Gelenkerkrankungen im Kindesalter stellt eine wichtige Voraussetzung zur Vorbeugung und Verhütung orthopädischer Beschwerden im späteren Alter dar.

In unsere Praxis kommen Kinder und Jugendliche – vom Säuglings- bis zum jungen Erwachsenenalter - mit Fragestellungen zur Haltung, Beratung bei Gangbildauffälligkeiten, zur Beurteilung der Fußstatik und natürlich bei gezielten Gelenkbeschwerden. Es besteht die Möglichkeit zur erweiterten Diagnostik*) wie Ultraschalluntersuchung am Bewegungsapparat, Röntgen, MRT u.v.m. Unsere Arzthelferinnen sind auch auf die Betreuung kleiner Patienten eingestellt.

 

*)  z.T. in Kooperation mit anderen fachkompetenten Leistungserbringern (ambulant und stationär).