Gonarthrose | "Kreuzband"

Gonarthrose und Retropatellararthrose bezeichnen die Arthrose des Knie- bzw. Kniescheibengelenkes. Zahlreiche konservative und operative Therapieverfahren. Ein wichtige Therapie - vor weitergehenden, operativen Verfahren - stellt die Hyaluronsäure-Injektion dar. Bis Arthrose-Stadium III (von I-IV) gute bis sehr gute Resultate. 

Arthrosekonzepte/Hyaluronsäure

Kreuzbandriss: Ursache ist meist eine massive Kniegelenksverdrehung bei Mannschaftssportarten oder beim Skifahren. Oft mit Begleitverletzungen (z.B. Innenband, Knorpelverletzung oder Innenmeniskus)